Zweigverein Kassel     

 

Kasseler Beiträge zur Geschichte und Landeskunde (KBG)


Ziel dieser Schriftenreihe ist die Veröffentlichung neuer, wissenschaftlich qualifizierter Forschungsergebnisse zur Geschichte, aber auch zur Naturkunde und Ethnologie Nordhessens (ehemalige Landgrafschaft bzw. Kurfürstentum Hessen-Kassel) mit einem besonderen Bezug zur Stadt Kassel.

Die unregelmässig erscheinende Schriftenreihe wird vom Vorstand des Zweigvereins Kassel im Verein für hessische Geschichte und Landeskunde Kassel 1834 e. V. herausgegeben. 

Band 1:
Friedrich Frhr. Waitz von Eschen:
Parkwege als Wissenswege. Der Bergpark Wilhelmshöhe als naturwissenschaftliches Forschungsfeld der Aufklärung.
192 Seiten; 53 überwiegend farbige Abbildungen, Karten und Pläne; Register;
Preis: 16,80 €  (ISBN: 978-3-925333-61-3)
Erschienen 2012

 

Band 2:
Christian Presche:
Kassel im Mittelalter. Zur Stadtentwicklung bis 1367.
Zwei Bände: Textband und Bildband, 858 Seiten
Preis: 49,00 € (ISBN: 978-3-86219-618-0)
Erschienen 2014

 

Band 3:
Andrea Linnebach:
Das Museum der Aufklärung und sein Publikum. Kunsthaus und Museum Fridericianum in Kassel im Kontext des historischen Besucherbuches 1769-1796.
Klappenbroschur, 280 Seiten mit 114 farbigen Abbildungen, Lageplänen, Register;
Preis (Druck): 19,80 € (ISBN 978-3-86219-880-1)
E-Book: 17,00 € (ISBN 978-3-86219-881-8)

Erschienen 2014

 

Band 4:
Hans-Dieter Credé (Herausgeber)
Vom Waisenhaus zur Kita 1690 – 2015. 325 Jahre Stiftung Hessisches Waisenhaus
Klappenbroschur, 152 Seiten mit 50 Abbildungen und Lageplänen;
Preis (Druck): 14,80 € (ISBN 978-3-86219-996-9)
E-Book:  € 12,00 (ISBN 978-3-86219-997-6)
Erschienen 2015
 

 

Bezug über den Buchhandel oder:

Verein für Hessische Geschichte und Landeskunde Kassel 1834 e.V. – Zweigverein Kassel
Dr. Friedrich von Waitz, Theaterstr. 1, 34117 Kassel, Tel.: 0561/70798-0
Email: info@geschichtsverein-kassel.de

 

Bestellmöglichkeit für Band 2, 3 und 4:
kassel university press GmbH, Diagonale 10, 34127 Kassel
Tel.: 0561-804-2144, Fax: 0561-804-3429
www.upress.uni-kassel.de